Das alte Museum am S-Bahnhof Griebnitzsee wurde ausschließlich ehrenamtlich betrieben. Dies wird sich – um deutlich mehr Öffnungszeiten anbieten zu können – ändern. Dennoch wird auch weiterhin ehrenamtliches Engagement gefragt sein.

Aufgaben sind:

  • Bergung, Inventarisierung und Herrichtung von Ausstellungsobjekten,
  • Führungs- und Aufsichtsdienst im Museum,
  • Mitwirkung an Sonderausstellungen und der Weiterentwicklung der Musemskonzeption und Gestaltung,
  • Mitarbeit an andren Projekten des Museums, z.B. Veröffentlichungen.

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt sind die Möglichkeiten dazu sehr begrenzt. Aber melden Sie sich bei Interesse, wir werden dann besprechen, welche Formen der Unterstützung schon jetzt bestehen.

Jetzt für den S-Bahn-Museum Newsletter registrieren und regelmäßig Updates erhalten!

Jetzt anmelden